StudiumLabore
Labor Robotik

Labor Robotik

  • Semester: Wintersemester
  • SWS: L4

Dieses Labor richtet sich vorwiegend an Studierende der Elektrotechnik und Mechatronik im Masterstudium.

INHALT

Im Robotik Labor sollen die Studierenden den Umgang mit kollaborativen Robotern erlernen und praktisch erproben. Zu diesem Zweck gibt es in den ersten vier Versuchen eine Einführung zu den praktischen Grundlagen der Robotik (u.a. ROS, CAD, Roboter-Programmierung). In einem "Robothon", also einer Blockveranstaltung mit einem Umfang von 5 Tagen, sollen die erlernten Kenntnisse dann in einem spannenden Projekt zur Mensch-Roboter Kollaboration angewandt werden. Dazu werden die Studierenden in Gruppen eingeteilt und haben neben professionellen Robotersystemen in Form vom Franka Emika Panda auch weitere Hardware wie 3D-Kameras zur Verfügung.

  • Modellierung und Identifikation der Systemdynamik
  • Regelung unter besonderer Berücksichtigung der Nachgiebigkeit und von Umweltkontakten
  • Grundlagen der CAD-Modellierung
  • Nutzung von 3D-Druck zum Rapid-Prototyping für Robotergreifer
  • App-basierte Roboterprogrammierung
  • Projektteil: Lösung einer typischen Aufgabe zur Mensch-Roboter Kollaboration mit professionellen Robotersystemen

Ergebnisse bisheriger Robothons können auf der entsprechenden Seite der roboterfabrik eingesehen werden.

ORGANISATORISCHES

Mehr Informationen in Stud.IP